Liturgische Feiern mit dem Papst

14 Januar 2022
Vatikanstadt. Das Amt für die liturgischen Feiern des Papstes hat die öffentlichen Gottesdienste mit Papst Franziskus für die Monate Januar und Februar bekanntgegeben. So feiert Franziskus am 23. Januar um 9.30 Uhr im Petersdom die heilige Messe zum »Sonntag des Wortes Gottes«. Diesen Aktionstag für die Weltkirche hatte der Papst 2019 eingerichtet und im vergangenen Jahr erstmals gefeiert. Am Dienstag, 25. Januar, dem Fest der Bekehrung des Apostels Paulus, leitet er dann um 17.30 Uhr in der römischen Basilika Sankt Paul vor den Mauern die Zweite Vesper zum Abschluss der internationalen »Gebetswoche für die Einheit der Chris-ten«. Am Mittwoch, 2. Februar, feiert der Papst mit Ordensleuten eine heilige Messe zum Fest der Darstellung des Herrn, auch Mariä Lichtmess genannt. Der ...

Dieser Inhalt ist den Abonnenten vorbehalten

paywall-offer
Liebe Leserin, lieber Leser,
die Lektüre des Osservatore Romano, in all seinen Ausgaben, ist den Abonnenten vorbehalten.

Wenn Du vor dem 30. November ein Abonnement abschließst, kommst Du in den Genuß des Sonderpreises von €20 pro Jahr.